Philosophie


Schmuck ist meine Leidenschaft!

Schmuck muss Spaß machen und unkompliziert sein. Er soll Lebensfreude vermitteln, an schöne Momente erinnern. Vor allem aber, soll er die Ausstrahlung und somit die Persönlichkeit der Trägerin oder dem Träger unterstreichen.

Mein Ziel ist es Schmuck zu entwerfen, der sich an den jeweiligen Charakter anpasst und in jeder Gelegenheit tragbar ist, unabhängig ob man sportlich oder elegant gekleidet ist.

Handwerkliche Präzision und höchste Kenntnisse von den Materialien – Steinen, Perlen, Edelmetallen und Emaille – sind für mich Voraussetzung für einzigartige Kreationen.

Die Schmuckstücke aus meinen verschiedenen Kollektionen sind meist untereinander kombinierbar. Dadurch entsteht eine Vielfalt an Möglichkeiten immer wieder neue Kombinationen zu erleben und zu tragen.

Um für die individuellen Wünsche meiner Kunden perfekte Lösungen zu finden, liegt es mir sehr am Herzen eng mit ihnen zusammen zuarbeiten.

Ich versuche ihre Persönlichkeit, Vorlieben und Interessen zu verstehen. Ihre Haar-, Augen- und Hautfarbe sind ausschlaggebend für die Wahl der Steine, der Perlen und dem Metall. Form und Größe ihrer Hände, Handgelenke und Ohren, ihrem Hals und Dekolleté sind mit maßgebend für den Entwurf eines Unikats.

Alle Materialien werden gemeinsam, sorgfältig ausgewählt, Qualitäten erklärt und zusammengestellt. So entsteht nach und nach ein individuelles Schmuckstück, das den Anforderungen der Trägerin oder des Trägers im hohen Maße entspricht.